Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Frittung

 
     
  metamorphe Überprägung im unmittelbaren Kontakt mit Magma, sei es an den Wänden eines magmatischen Ganges oder Schlotes oder bei sedimentären Xenolithen. Frittung führt zu einer Härtung und teilweise zu einer Schmelzung von kalkig-tonigen Gesteinen. Sandsteine bekommen durch Frittung ein glasartiges Erscheinungsbild, Tone ähneln gebrannter Keramik, Kalke erfahren eine leichte Kornvergröberung. Häufig ist auch eine Rotfärbung der betroffenen Gesteine durch Oxidation von Eisen. Bilden sich, besonders in feldspatführenden Sandsteinen, geringe Schmelzanteile entlang von Korngrenzen, so entstehen Buchite.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Frischluftschneise
 
FROGEX
 
     

Weitere Begriffe : Jaspis IGS Model-Output-Statistics

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum