Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

ATKIS-DLM

 
     
  Digitales Landschaftsmodell des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems (ATKIS), beschreibt mittels Daten in digitaler Form Landschaftsobjekte und ihre gegenseitigen Beziehungen. Die Daten des ATKIS-DLM stammen aus terrestrischen topographischen Aufnahmen, photogrammetrischen Auswertungen und aus der Digitalisierung von bestehenden amtlichen Karten. Dementsprechend wird die Lagegenauigkeit punkt- und linienförmiger ATKIS-Objekte mit 3 m angegeben, die Höhengenauigkeit mit 0,5 bis 1,5 m. Letztere in Abhängigkeit der Geländeneigung und des Relieftyps. Das ATKIS-DLM umfasst insgesamt 7 Objektbereiche (Festpunkte, Siedlung, Verkehr, Vegetation, Gewässer, Relief, Gebiete), die ihrerseits mehrere Objektgruppen umfassen. Sie werden nach dem Prinzip der semantischen Ähnlichkeit gebildet. Die Spezifizierung weiterer Merkmale durch Objektattribute führt schliesslich zur digitalen Beschreibung konkreter Objekte. Das ATKIS-DLM wird aus einem digitalen Situationsmodell, dem ATKIS-DSM, und einem digitalen Geländemodell, dem ATKIS-DGM, gebildet. Das ATKIS-DSM wird zweidimensional geführt. Es enthält die Lagebeschreibung der ATKIS-Objekte und weitere attributive Objektdaten. Informationen über das Geländerelief enthält das digitale Geländemodell ATKIS-DGM. Es beschreibt das Relief durch eine Menge regelmässig gitterförmig angeordneter Flächenpunkte, deren Höhenwerte durch Methoden der digitalen Geländemodellierung berechnet werden. Der Gitterpunktabstand (Gitterweite) beträgt z.B. in Niedersachen 12,5 m. Informationen über die Geländeneigung und die Exposition sind den Gitterpunkten als Attribute zugeordnet. Das ATKIS-DLM liegt seit 1997 bundesweit flächendeckend in der ersten, inhaltlich reduzierten Erfassungsstufe (64 Objektarten) vor. In vollem Objektumfang (185 Objektarten) soll das DLM in wenigen Jahren bereitgestellt werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
ATKIS-DGM
 
ATKIS-DSM
 
     

Weitere Begriffe : Koerzitivfeldstärke Kreisdiagramm progressive Perspektive

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum