Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

straight river

 
     
  ein Haupttyp der Flussgrundrisstypen. Er besitzt einen gestreckten bis leicht gewundenen Gerinnelauf (Sinuositäts-Index <1,5; mäandrierender Fluss) in Fest- oder Lockergestein. Der Begriff straight river wird im allgemeinen angewendet auf Gerinnelaufabschnitte im Oberlauf (Fliessgewässerabschnitt) eines Flusses, wobei die Gerinne in engen Tälern mit relativ steilen Talflanken fliessen. Aufgrund des starken Sohlengefälles zeigen sie i.d.R. keine Tendenz zur Sedimentation, sondern kennzeichnen sich durch rückschreitende Erosion (fluviale Erosion) in das anstehende Gestein (bedrock valley).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Strahlverfolgung
 
strain
 
     

Weitere Begriffe : Datenformat Tropfenboden Schichtfugenhöhle

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum