Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

progressiver Bruch

 
     
  Bruch im Gestein, der beim Vorgang des (Hang-)Kriechens durch die allmähliche Verringerung der Scherfestigkeit zustande kommt. Lokale Überschreitungen der Scherfestigkeit führen zu geringen Gleitbewegungen, die dann auf angrenzende Bereiche übergreifen. Bei zunehmender Vergrösserung dieser Bereiche kann es dann zum Bruch kommen. Dieses Phänomen tritt insbesondere in Böden mit hoher Restscherfestigkeit auf. Der Beginn eines progressiven Bruches wird oft durch Öffnung von Zugrissen in Böschungen und Ausbauchung der Böschungslinie angezeigt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
progressive Perspektive
 
Progymnospermen
 
     

Weitere Begriffe : Kyropoulos-Verfahren Diatomeenschlamm Farbraum

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum