Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

nukleare Sprengung

 
     
  die einzige vom Menschen erzeugte seismische Quelle, die stark genug sein kann, um beobachtbare seismische Wellen am Antipodenpunkt des Epizentrums zu erzeugen. Im Vergleich zu Erdbeben ist der niedrigfrequente Energieanteil in den seismischen Wellen gering, so dass langperiodische Oberflächenwellen in den Seismogrammen meist fehlen. Dies ist ein wichtiges Kriterium zur Unterscheidung von Erdbeben und Nuklearexplosionen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Nugget
 
Nuklid
 
     

Weitere Begriffe : Thermopause Klimax Radiometrie

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum