Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

direkte Manipulation

 
     
  zentrales Prinzip interaktiver Graphik. Es geht davon aus, dass Interaktionsobjekte (Steuerelemente) am Bildschirm auf Eingaben des Nutzers hin unmittelbar mit einer graphischen Veränderung reagieren, indem z.B. Farben verändert (invertiert) werden oder ein Rahmen eingeblendet wird. Auf diese Weise soll dem Nutzer suggeriert werden, die dargestellten Objekte am Bildschirm verändern zu können, indem er z.B. den Cursor mit der Maus bewegt oder eine interaktive Schaltfläche durch Anklicken "nach unten" drückt. Die direkte Manipulaton ist somit auch für die Entwicklung und Gestaltung graphischer Benutzeroberflächen und interaktiven Karten von grosser Bedeutung.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Direkte Aufgabe
 
Direkte Methoden
 
     

Weitere Begriffe : Abklingkurve Wärmeaustausch Salztonebene

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum