Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

blockierendes Hoch

 
     
  Blockierung, Block, blockierende Antizyklone, eine hochreichende quasistationäre Antizyklone auf der klimatischen Position der subpolaren Tiefdruckrinne bei 50-70º N, also im normalerweise zyklonalen Bereich des Westwindgürtels der Höhenströmung. Blockierungen entwickeln sich oft an den Westseiten Europas und Nordamerikas im Bereich eines Langwellenrückens der Höhenströmung. Als langlebige (5-25 Tage) Alternativen zur Westwind-Zirkulation spalten sie diese in zwei weit auseinander liegende Zweige, wobei sich dazwischen eine Zone östlicher Winde ausbreitet. Blockierungen treten bevorzugt im Spätwinter und Frühjahr auf.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Blockgletscher
 
blockierte Anker
 
     

Weitere Begriffe : Stress Low-Field-Strength-Elemente Schummerungskarte

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum