Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Blockgletscher

 
     
  periglaziale Block- und Schuttmassen auf Hängen in Form eines Gletschers, welche Anzeichen von ehemaliger oder aktueller Bewegung zeigen. Sie enthalten entweder Poreneis oder einen Eiskern, wodurch die Bewegung der Blockmassen ermöglicht wird. Ohne ausreichende Feuchtigkeit zur Bildung von Poreneis werden keine Blockgletscher gebildet. Einige Blockgletscher bestehen zumindest teilweise aus begrabenem Gletschereis. Sie besitzen eine steile Stirnseite und meistens querverlaufende oder halbmondförmige Wülste und Furchen auf ihrer Oberseite. Aktive Blockgletscher können sich bis zu 50 m pro Jahr fortbewegen, die Bewegung der meisten Blockgletscher ist jedoch extrem langsam. Wenn die Bewegung stagniert, erfolgt eine zunehmende Vegetationsbedeckung, was ein Indiz für die Inaktivität des Blockgletschers ist.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Blockgleitung
 
blockierendes Hoch
 
     

Weitere Begriffe : Wolkenbildung Übersichtskarte Remobilisierung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum