Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Wasser-Zement-Faktor

 
     
  Wasserzementwert, W/Z, kennzeichnet das Gewichtsverhältnis von Wasser zu Zement, das für die vollständige Hydratation des Zementes benötigt wird. Die Porosität und damit die Festigkeit des Zementsteins hängt von der zugegebenen Menge an Wasser ab: 1-2 Teile Wasser bei Wasserbauten, 3 Teile bei Luftbauten. Die Regel vom Wasserzementwert besagt, dass der Abfall der Festigkeit mit steigendem Wasserzementwert einer logarithmischen Funktion entspricht. Diese Regel ist das Fundament der Betontechnologie. Sie gestattet es, mit Hilfe von Erfahrungszahlen die zu erwartenden Festigkeiten beliebiger, vollständig verdichteter Betonmischungen zu bestimmen bzw. Betonmischungen für einen bestimmten Festigkeitsbereiches zu entwerfen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Wasser in Organismen
 
Wasseranalyse
 
     

Weitere Begriffe : Bergwasser Abwasserabgabengesetz Hadal

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum