Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Stremme

 
     
  Hermann, deutscher Geowissenschaftler und Bodenkundler, * 17.5.1879 Krefeld, † 29.4.1961 Berlin. 1914-1945 Professor in Danzig, 1947-1959 Direktor des Instituts für Bodenkartierung in Berlin. Er hat aus Ansätzen Albert Orths (1835-1915) Konzepte zur Kartierung des Verbreitungsmusters von Böden entwickelt, niedergelegt in seinen „Grundzügen der praktischen Bodenkunde” (1926), nach dem auch mehrere grossmassstäbige Musterkarten erstellt wurden. Unter ihm entstanden die ersten Bodenkarten Europas (1927 1:10 Mio., 1937 1:2,5 Mio.), für die eine erste internationale Bodensystematik entwickelt wurde.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Streifung
 
Streptomyceten
 
     

Weitere Begriffe : relative Durchlässigkeit Denudation mittlere Normalschwere

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum