Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Stammbecken

 
     
  durch glaziale Erosion entstandenes, in das Relief eingetieftes Zungenbecken eines Eiskörpers (Gletscherlobus der Vorlandvergletscherung oder des Eisschildes). Das zentrale Stammbecken ist aufgrund der grösseren Eismächtigkeit gegenüber seinen seitlich abzweigenden Zweigbecken tiefer ausgeschürft und bildet daher nach dem Abschmelzen des Eises eine lokale Erosionsbasis, in die Bäche und Flüsse der Umgebung aus den Grundmoränen und Endmoränen zentripetal entwässern und i.d.R. einen Zungenbeckensee entstehen lassen. Ein typisches Stammbecken ist der Ammersee südwestlich von München.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Stammabflussmessung
 
Stammesgeschichte
 
     

Weitere Begriffe : Bodenauftrag Mohssche Härteskala Sandriff

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum