Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Skylab

 
     
  zu deutsch „Himmelslaboratorium”, Fernerkundungsmissionen Mitte der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts. Bei sechs Missionen von Skylab und zwar am 25.5.1973, 22.6.1973, 28.7.1973, 25.9.1973, 16.11.1973 und 8.2.1974 wurden mit zwei Kameras Experimente durchgeführt. Die Flughöhe von Skylab betrug rund 435 km. In der Tabelle sind die wesentlichen Daten der Aufnahmesysteme zusammengestellt. Die S 190 A-Kamera hat eine in der konventionellen Photogrammetrie gebräuchliche Brennweite. Verschiedene Untersuchungen erzielten eine planimetrische Genauigkeit von 40-60 m und eine Höhengenauigkeit von 150-180 m. Letztere erlaubt die Kartierung von Schichtlinien mit einer Äquidistanz von 250 m. Die Auflösung am Boden beträgt 60 m für panchromatische Schwarzweissbilder. Untersuchungen des U.S. Geological Survey haben ergeben, dass bestenfalls Karten im Massstab von 1:160.000 aus diesen Bildern abgeleitet werden können. Interpretationen aus dem Bildinhalt können nach diesen Studien nur für einen Kartenmassstab von etwa 1:250.000 durchgeführt werden. Aber auch dann können wichtige Details (wie z.B. Eisenbahnlinien) nicht immer ausgewertet werden.


Die S 190 B-Kamera (Tab.) hat eine grössere Auflösung und ein grösseres Format. Für Schwarzweissbilder wurde eine Auflösung von 15 m, für Farbbilder und Infrarot-Farbbilder von etwa 30 m erreicht. Aber auch hier können wichtige Details manchmal nicht erkannt werden. Planimetrische Auswertungen können laut einer Untersuchung des U.S. Geological Survey bis zu einem Massstab von 1:50.000 durchgeführt werden. Bei der thematischen Verwertbarkeit stösst man jedoch auf die gleichen Schwierigkeiten wie bei der S 190 A-Kamera.

SkylabSkylab (Tab.): technische Daten.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Skulptursteinkern
 
Skyth
 
     

Weitere Begriffe : Koevolution GIS Oxisols

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum