Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Scheffer

 
     
  Fritz, deutscher Bodenkundler und Agrikulturchemiker, * 20.3.1899 Haldorf (Hessen), † 1.7.1977 Göttingen; 1936- 1945 Professor in Jena, 1945-1967 in Göttingen. Scheffer betrieb Forschungen zur Bodenfruchtbarkeit und zum Humushaushalt von Ackerböden. Seine bahnbrechenden Lehrbücher der »Ackerbaulehre« (1933, mit Theodor Roemer), der »Bodenkunde« (1937, ab 1952 mit Paul Schachtschabel), der »Pflanzenernährung« (1938, mit Erwin Welte) und der Humuskunde (1941, mit Bernhard Ulrich) haben das bodenkundliche Denken seiner Zeit entscheidend geprägt. Scheffer war langjähriger Präsident der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. Er erhielt die Ehrendoktorwürde in Jena.

SchefferScheffer, Fritz
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Scheelit
 
Scheibendynamo
 
     

Weitere Begriffe : H-Wert dynamische Korrektur tektonische Mélange

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum