Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Rohmarsch

 
     
  Salzmarsch (veraltet), Bodentyp in der Klasse der Marschen mit einem
(e)Go-Ah/(e)Go/(z)(e)Gr-Profil aus meist carbonathaltigem Gezeitensediment im Bereich periodischer
Überflutung. Trotz periodischer Sedimentzufuhr und der Wirkung pedogener Prozesse
unterschiedlicher Art (Humifizierung), biogene Aggregation, Schwefelsäure- und Ferrihydritbildung
besitzt die Rohmarsch einen voll entwickelten Ah-Horizont und eine gleyähnliche Horizontierung. Sie
befindet sich im allgemeinen vor den Landesschutzdeichen und trägt in der Regel eine geschlossene
Halophytenvegetation. Subtypen der Rohmarsch sind neben der (Norm-)Rohmarsch (mit
emGo-Ah/emGo/zemGr-Profil) die Brackrohmarsch mit einem bGo-Ah/bGo/bGr-Profil und die
Flussrohmarsch mit einem (e)pGo-Ah/(e)pGo/(e)pGr-Profil.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
rohhumusartiger Moder
 
Rohrdränung
 
     

Weitere Begriffe : Grünlandzahl Wetterprognose Streifenanbau

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum