Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Prozessresponssystem

 
     
  process response system, in der Geomorphologie, komplexe Wirkungsbeziehungen zwischen den durch ihre meist veränderlichen Eigenschaften gekennzeichneten Komponenten Form (Relief), Material (Gestein) und Prozess. Geomorphologische Prozessresponssysteme sind durch Rückkopplungen gesteuert, die das System tendenziell in einen Gleichgewichtszustand überführen. Am vereinfachten Beispiel eines Flussbettes sind die Funktionalbeziehungen eines Prozessresponssystems dargestellt (Abb.). Darin führt die Art der Abhängigkeiten der Systemkomponenten Transport und Fliessgeschwindigkeit (=Prozess bzw. Prozessvariable), Schotter (=Material) und Gefälle (=Reliefeigenschaft) zu einem allmählichen Ausgleich des anfänglichen Ungleichgewichts, d.h. die Folgen des anfänglichen Unterschiedes zwischen Schotterzufuhr und -abfuhr wirken der Ursache ihrer Veränderung entgegen.

ProzessresponssystemProzessresponssystem: schematische Darstellung am Beispiel eines Flussbettes.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Prozess-UVP
 
Psammit
 
     

Weitere Begriffe : Speicherkoeffizient Poikilothermie wolkenlos

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum