Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Prinzip der grössten Lücke

 
     
  von O. Brunner und D. Schwarzenbach angegebenes Kriterium zur Entscheidung, ob ein Atom aus der Nachbarschaft eines Zentralatoms in einer Kristallstruktur zur Koordination gehören soll oder nicht. Hierzu werden die Abstände der Nachbaratome auf dem Zahlenstrahl abgetragen und der Grenzwert in die erste grössere Lücke gelegt. Die Atome mit kürzerem Abstand als dem Grenzwert werden zur Koordination gerechnet.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Pringle Falls Exkursion
 
Prisma
 
     

Weitere Begriffe : Datenquelle Xerosols Talmäander

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum