Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Porzellanherstellung

 
     
  das Produzieren von Porzellan aus den Rohstoffen Kaolin, Quarz und Alkalifeldspäten (Abb.). Die Trommelmühle ist das Kennzeichen der feinkeramischen Technologie. Während Geschirrporzellan nur durch Drehen und Giessen hergestellt wird, werden elektrotechnische Kleinteile meist feucht gepresst (12-15% H2O). Spezielle Besonderheiten bietet der Porzellanbrand. Er gliedert sich in folgende Stufen: a) Aufheizen (reduzierend und oxidierend), b) Oxidieren (vor dem Schliessen der Glasur bzw. des Scherbens), c) Scharfbrand (reduzierend), d) Abkühlen. Wegen des Boudouardschen Gleichgewichtes, das besagt, dass bei hohen Temperaturen CO und bei niedrigen CO2 stabil ist, lagert sich in der ersten Periode beim Aufheizen im Scherben reichlich Kohlenstoff ab,


so dass er beim Erreichen von etwa 1000ºC vollkommen schwarz verfärbt ist. Während der zweiten Phase wird so lange oxidierend gebrannt, bis der Scherben wieder vollkommen sauber ist. Vor dem Schliessen der Glasur und des Scherbens muss in der dritten Phase jedoch wieder reduzierend gefahren werden, um das Fe2O3 im Scherben in FeO überzuführen. Würde man oxidierend dichtbrennen, so würde ein Teil des dann eingeschlossenen Fe2O3 sehr bald mit der Kieselsäure unter Abscheidung von gasförmigem Sauerstoff zu Fayalit reagieren. Der entstehende Sauerstoff führt zur Bildung von Blasen und Pocken, den sogenannten Luftpocken. Wegen der Anwesenheit von Fe2O3 ist der Scherben gelblich und nicht wie beim richtig gebrannten Porzellan bläulich gefärbt. Dieser Fehler wird daher auch mit »luftgelb« bezeichnet.

PorzellanherstellungPorzellanherstellung: Ablauf der Porzellanherstellung.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Porzellanerde
 
Porzellanit
 
     

Weitere Begriffe : Anatexis Durchflusskoeffizient Argon

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum