Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Normalschwere

 
     
  Betrag des Schwerevektors in einem Punkt des Normalschwerefeldes mit der ellipsoidischen Breite B und der ellipsoidischen Höhe h. Zur Berechnung der Normalschwere in einer ellipsoidischen Höhe h kann folgende Näherungsformel herangezogen werden:

Normalschweremit:
NormalschwereDie numerischen Werte der grossen Halbachse a, der kleinen Halbachse b, der Winkelgeschwindigkeit der Erde ω, der geozentrischen Gravitationskonstanten GM und der Abplattung f sowie der Normalschwere γ0(B) eines Punktes der Ellipsoidoberfläche der ellipsoidischen Breite B0, berechnet nach der Normalschwereformel, hängen vom speziellen geodätischen Referenzsystem ab. Mit den Zahlenwerten des derzeit gültigen GRS80 lautet diese Formel genähert:


γ=γ0(B)-0,30877(1-0,00142sin2B)h.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Normalschrumpfung
 
Normalschwereformel
 
     

Weitere Begriffe : Makroporenfluss Streifenkohle Normalspannung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum