Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Normalschrumpfung

 
     
  Linearschrumpfung, der Teil der Schrumpfung, bei dem der Wasserverlust proportional zur Volumenabnahme des Bodens ist; tritt auf im Bereich zwischen Fliessgrenze und Schrumpfgrenze. Die Schrumpfgrenze bildet den √úbergang zwischen halbfester und fester Konsistenzform und trennt die Normalschrumpfung von der Restschrumpfung.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Normalschnitt
 
Normalschwere
 
     

Weitere Begriffe : Umlaufsee Tidenhub Global Ozone Monitoring Experiment

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum