Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

NOAA

 
     
  1) National Oceanic and Atmospheric Administration, 1970 gegründeter Wetter- und Ozeandienst der USA für die Konsolidierung eines Forschungsprogramms zur Untersuchung von Phänomenen des Ozeans und der Atmosphäre. 2) Serie von Wettersatelliten der USA. Die Wettersatelliten bauen auf der TIROS-Serie (Television and Infrared Observation Satellite) auf und befinden sich auf polaren, sonnensynchronen Umlaufbahnen in Höhen von ca. 800-870 km. Mitgeführte Sensorsysteme der Fernerkundung sind u.a. AVHRR (Advanced Very High Resolution Radiometer) und TOVS (TIROS Operational Vertical Sounder). Das TOVS besteht aus mehreren Sensoren, die das vertikale Temperatur- und Feuchteprofil der Atmosphäre aufzeichnen und u.a. zur Bestimmung des Ozongehalts in der Atmosphäre benutzt werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
NMO-Geschwindigkeit
 
Nobelium
 
     

Weitere Begriffe : Planiglobus fluviale Erosion Klimaindikatoren

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum