Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Konvolutionsmodell

 
     
  Darstellung einer seismischen Spur f(t) als die Faltung (Konvolution) einer
Reflektivitätsfunktion r(t) mit einem Signal (Wavelet) w(t) unter Hinzufügung von additivem Rauschen
(Noise) n(t): f(t)= r(t)·w(t)+n(t).
Auf diesem Modell basieren zahlreiche Verfahren der seismischen Datenbearbeitung.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Konvergenzzone
 
Konvolutschichtung
 
     

Weitere Begriffe : Neodym Carbon Preference Index Quarzsandstein

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum