Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Isländischer Doppelspat

 
     
  für optische Zwecke verwendbarer, wasserklarer Kalkspat (Calcit) von Island. Erasmus Bartolinus entdeckte an ihm die Erscheinung der Doppelbrechung. Der Isländische Doppelspat diente früher in Nicolschen Prismen zur Erzeugung linear polarisierten Lichtes durch Reflexion und Beugung. Polarisationsmikroskopie.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Islandtief
 
ISM
 
     

Weitere Begriffe : Radiolarien ökofunktionaler Kennwert Global Observing System

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum