Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Halbmetalle

 
     
  Semimetalle, Metalloide, veraltete Bezeichnung für Elemente, die in der III. bis VI. Gruppe des Periodensystems stehen. Bei den gediegen als Minerale auftretenden Elementen handelt es sich v.a. um Arsen, Antimon und Bismut. Halbmetalle haben meist ein verzerrtes kubisches Gitter, mit einer trigonalen Symmetrie und einer ähnlichen Kristallform. Mischkristallbildung ist selten, eine Folge dieser strukturellen Besonderheit ist die grössere Sprödigkeit, bessere Spaltbarkeit und relativ geringe Dichte. An metallische Eigenschaften erinnern nur relativ hoher Glanz und die z.T. hellen Farben. Genetisch bestehen grosse Unterschiede. Element-Minerale.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Halbleiter
 
Halbmondooide
 
     

Weitere Begriffe : Bfv-Horizont Epizentrum Metabolite

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum