Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Gewinnungsklassen

 
     
  Einteilung von Locker- und Festgesteinen nach ihrer mechanischen Abbaubarkeit. Nach DIN 18300 werden 7 Klassen unterschieden:
a) Schöpfboden: nahezu flüssig (z.B. Schlick), mit dem Bagger gewinnbar; b) Stichboden:
unverfestigte Böden (z.B. Sand und Kies), mit dem Bagger gewinnbar; c) leichter Hackboden (z.B.
Tone und stark verwittertes Gestein), mit dem Bagger gewinnbar; d) schwerer Hackboden (z.B. Tone,
Mergel, leicht verwittertes Gestein), mit dem Reissgerät gewinnbar; e) Hackfelsen: Gesteine geringer
Härte (z.B. Ton- und Mergelsteine, Kalksteine), mit dem Reissgerät gewinnbar; f) leichter Sprengfels:
Gesteine mittlerer Härte, durch Sprengung gewinnbar; g) schwerer Sprengfels: Gesteine grosser
Härte (z.B. unverwitterte Magmatite), durch Sprengung gewinnbar.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Gewinnung im Streb
 
Gewitter
 
     

Weitere Begriffe : Agroökosystem Hauptquantenzahl Wetterdienste

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum