Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Fundamentalkatalog

 
     
  Katalog hochgenauer mittlerer Örter und Eigenbewegungen, welcher der Festlegung eines fundamentalen astronomischen Referenzsystems dient. Im Jahr 1938 empfahl die Internationale Astronomische Union (IAU) die Annahme des Fundamentalkataloges FK3, welcher 1950.0 Koordinaten und Eigenbewegungen von 1535 Basissternen enthält. Der 1964 angenommene FK4 enthält B1950.0 Koordinaten und Eigenbewegungen der FK4-Sterne sowie von 1987 weiteren. Der 1988 gedruckte FK5 enthält J2000.0 Koordinaten und Eigenbewegungen der Basissterne sowie von 3117 weiteren Fundamentalsternen. Die Positionsfehler des FK5 werden auf etwa 0,03'' geschätzt. Seit 1997 dient ein Katalog extragalaktischer Radioquellen der Realisierung eines astronomischen Referenzsystems (ICRS). Hier erfolgt die Ausrichtung der Koordinatenachsen unabhängig von der Bewegung der Erde im Raum, d.h. nicht mehr nach (Himmels-) Äquator und Äquinoktium.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Fundamentalformel der Physikalischen Geodäsie
 
Fundamentalstation
 
     

Weitere Begriffe : Bergschlag geochemischer Charakter der Elemente Heterokontophyta

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum