Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Fiederspalte

 
     
  Fiederkluft, Fiederbruch, Extensionsspalte (Extension), die in Scherzonen entsteht,
an denen sich zwei Schollen gegeneinander bewegen (Abb.). Fiederspalten sind diagonal zur
Hauptverschiebungsrichtung etwa unter 45° angeordnet. Aus der Orientierung der Fiederspalten
kann auf die Verschiebungsrichtung und den relativen Bewegungssinn der beiden Schollen
geschlossen werden. Die Bewegung verläuft in Richtung des spitzen Winkels, welchen die
Fiederspalten mit der Schollengrenze bilden. Andauernde Scherung führt zur Rotation der
Fiederspalten und zur Anlage von neuen, wieder unter 45° zur Scherzone geneigten Fiederspalten,
welche die zuvor gebildeten überlagern. en échelon.


FiederspalteFiederspalte: a) Fiederspalte mit Relativbewegungen; b), c) kinematische Entwicklung staffelförmig angeordneter Fiederspalten in einer Scherzone.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Ficksche Gesetze
 
field of view
 
     

Weitere Begriffe : viskose Remanenz Schreibkreide Ana-Kaltfront

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum