Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Erdölspeichergestein

 
     
  das Gestein, in das Erdöl oder Erdgas nach der Entstehung im Erdölmuttergestein hineinwandert, gespeichert wird, und aus dem es gewonnen werden kann (Erdölexploration). Gute Erdölspeichergesteine zeichnen sich durch eine grosse Porosität oder Klüftung und Permeabilität (Durchlässigkeit) aus und durch eine sedimentär oder tektonisch gebildete Barriere, an der das Erdöl gestaut und gesammelt wird (Erdölfallen). Auch die Wassersättigung (Benetzung) ist für die Qualität eines Erdölspeichergesteins ausschlaggebend.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Erdölreserven
 
Erdöltypen
 
     

Weitere Begriffe : Landschaftsschutzgebiet Topset-Ablagerungen Standort

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum