Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Direktzahlung

 
     
  Zahlungen, die direkt und nicht produktgebunden von einer staatlichen Stelle an den Empfänger gehen. In der Regel sind Direktzahlungen an Auflagen gebunden und entschädigen den Empfänger für einen durch die Auflagen entstandenen Verdienstausfall. Mit den Direktzahlungen soll das Einkommen gesichert werden. Direktzahlungen haben v.a. in der Umweltpolitik, dort besonders im Agrarbereich, als umwelt- bzw. als agrarpolitisches Lenkungsinstrument stark zugenommen; dies einerseits, um umweltbelastende Produktionsmethoden zu verhindern, andererseits zur Förderung von umweltschonenden und -pflegenden Massnahmen, die sonst nicht durch den freien Markt ausgeglichen werden. Hierzu zählen z.B. die Extensivierung von landwirtschaftlichen Flächen, die Förderung von Hochstammbeständen im Obstbau oder die Pflege von traditionellen Kulturlandschaften.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
direkte Sonnenstrahlung
 
DIRM
 
     

Weitere Begriffe : Profilmontage Deckgebirge Ichnozönose

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum