Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Dichte-Tiefenbeziehung

 
     
  Zusammenhang zwischen Schneedeckenmächtigkeit und der in den unterschiedlichen Tiefen jeweils vorliegenden Dichte. Variierend auf die Dichte der primären Neuschneedecke wirken u.a. die Temperaturen während des Schneefalls, der Feuchtegehalt des Schnees, die Windstärken sowie Schmelz- und Gefriervorgänge. Bereits kurz nach der Ablagerung erfolgt eine erste Verdichtung durch Setzen der Neuschneedecke, die mit ansteigender Überlagerung zunimmt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Dichte-Log
 
Dichteprofil
 
     

Weitere Begriffe : Remagnetisierung Leucitphonolith Minerale im extraterrestrischen Raum

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum