Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Deutsche Meteorologische Gesellschaft e.V.

 
     
  DMG, Fachorganisation der deutschen Meteorologen mit Sitz in Frankfurt, mit rund 1700 Mitgliedern (Stand 1998). Die Deutsche Meteorologische Gesellschaft wurde 1883 in Hamburg zur Pflege der Meteorologie in Wissenschaft und Praxis gegründet. Nach 1945 ging sie in der BRD in vier regionale Meteorologische Gesellschaften über, während 1957 in Ostberlin die Meteorologische Gesellschaft der DDR entstand. 1974 wurde in Bad Homburg die Deutsche Meteorologische Gesellschaft (West) wiedergegründet. Die Regionalvereine gingen darin als Zweigvereine auf. Seit 1991 sind beide Gesellschaften mit insgesamt sechs Zweigvereinen in der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft zusammengefasst. Alle drei Jahre veranstaltet sie Fachtagungen und führt das Anerkennungsverfahren für beratende Meteorologen durch. Zur Förderung von Teil- oder Grenzgebieten der Meteorologie sind derzeit drei Fachausschüsse tätig. Unter dem Dach der Geowissenschaften ist die DMG Mitglied der Alfred-Wegener-Stiftung.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
deutsche Hochmoorkultur
 
Deutsche Wissenschaftliche Kommission für Meeresforschung
 
     

Weitere Begriffe : ARGOS Fernsicht Graphit

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum