Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Crosshole-Seismik

 
     
  spezielle seismische Methode zur Untersuchung der geologischen Strukturen zwischen zwei Bohrungen durch Analyse der seismischen Wellen (Laufzeiten und Signalamplituden), die von einer oder mehreren Quellen in der einen Bohrung erzeugt und von Geophonen in der zweiten Bohrung registriert werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Cromer-Komplex
 
Crowdion
 
     

Weitere Begriffe : Metallhydroxide Quecksilberminerale Leetrog

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum