Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Basalt-Tetraeder

 
     
  graphische Darstellung zur Unterteilung der Basalte nach ihrer SiO2-Sättigung (Abb.) in Alkalibasalte (SiO2-untersättigt), Olivintholeiite (SiO2-gesättigt) und Tholeiite (SiO2-übersättigt). Die Ecken des Tetraeders entsprechen Nephelin, Quarz, Olivin und Klinopyroxen. Eingetragen wird der normative Mineralbestand.

Basalt-TetraederBasalt-Tetraeder: Graphische Darstellung zur Unterteilung der Basalte nach ihrer SiO2-Sättigung. Die Ecken des Basalt-Tetraeders repräsentieren Nephelin, Quarz, Olivin und Klinopyroxen. Jeweils an zwei Kanten liegen die wichtigen zusätzlichen Phasen Orthopyroxen und Plagioklas. Die Fläche A zeigt die SiO2-Untersättigung an. Die Fläche B entspricht maximaler SiO2-Sättigung. Je nachdem, in welchen Teil des Basalt-Tetraeders der normative Mineralbestand eines Basaltes fällt, wird er als Alkalibasalt, Olivintholeiit oder Tholeiit bezeichnet.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Basalt
 
Basanit
 
     

Weitere Begriffe : Predicted Mean Vote thermische Belastung autoklastische Fragmentierung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum