Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Auflockerungsdruck

 
     
  um einen Hohlraum im Fels (z.B. Tunnel) bestehender Gebirgsdruck, der sich aus der Änderung der Spannungsverhältnisse im Gebirge beim Auffahren eines Hohlraumes ergibt. Durch die Öffnung des Hohlraumes entsteht um diesen herum ein spannungsfreier Bereich, der, abhängig von der Gebirgsart, durch eine geringe bruchlose Verformung oder auch in Form einer bis zu mehreren Metern hohen Entfestigungs- bzw. Auflockerungszone zum Ausdruck kommen kann. Dem Auflockerungsdruck kann durch einen schnellen und kraftschlüssigen Einbau des Tunnelverbaus begegnet werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Auflockerung
 
Auflockerungsgrad
 
     

Weitere Begriffe : Subtropenhoch Bundesanstalt für Gewässerkunde magmatischer Zyklus

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum