Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Aluminium-Datierung

 
     
  26Al-Datierung, die physikalische Altersbestimmung mit dem instabilen Isotop 26Al, welches entweder kosmogen durch kosmische Strahlung aus Argon in der Atmosphäre,


aus der es ausgewaschen und in Sedimenten eingelagert wird, oder auf exponierten Gesteinsoberflächen aus Silicium entsteht. Mit einer Halbwertszeit von 716.000 Jahren zerfällt es in 26Mg. Besonders in Kombination mit der Beryllium-Datierung wird die Aluminium-Datierung für Eiskerne, Tiefseesedimente und die Ermittlung von Oberflächen-Expositionsaltern im Altersbereich zwischen 10.000 und 10 Mio. Jahren eingesetzt.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Aluminium
 
Aluminium-Toxizität
 
     

Weitere Begriffe : Bruchgebirge Monoterpane Piezometer

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum