Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

virtual reality

 
     
  Virtuelle Realität, VR, eine mit dem Computer generierte synthetische
dreidimensionale Welt, in der der Mensch über geeignete Schnittstellen agieren kann. Der virtual
reality liegen digitale Technologien zugrunde, die ein möglichst realitätsnahes Handeln und Erleben
in der virtuellen Welt ermöglichen. Die virtuelle Realität wird aus einem dreidimensionalen
Datenmodell erzeugt. Als Schnittstellen zur virtual reality stehen zur Verfügung: a) die Desktop
VR-Systeme (z.B. VRML-Viewer), die die dreidimensionalen VR-Modelle zweidimensional auf dem
Computerbildschirm darstellen, b) die stereoskopischen Sichtsysteme, die über das Prinzip der
Stereobildpaare und eines geeigneten Sichtgerätes, z.B. einer Schutterbrille, beim Betrachter einen
dreidimensionalen Eindruck der VR erzeugen, c) die immersiven Systeme, die den dreidimensionalen
räumlichen Eindruck von Stereobildpaaren durch Messen der Kopf- und Augenbewegung stets der
Bewegung des Nutzers anpassen, und die mit Hilfe eines Datenhandschuhs das Anfassen und
Bewegen von Objekten der virtuellen Welt mit der Hand ermöglichen. In der Kartographie ist virtual
reality einsetzbar, um dreidimensionale Modelle bestimmter Raumausschnitte zu erzeugen und dem
Betrachter einen sehr realistischen dreidimensionalen Eindruck dieser Raumausschnitte zu
vermitteln. Anwendungen sind u.a. der stadt- und landschaftsplanerische Entwurfsprozess oder die
Visualisierung nicht mehr exisitierender historischer Regionen und Städte.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Virga
 
virtuelle Karte
 
     

Weitere Begriffe : mittlere Normalschwere warm-monomiktischer See Rodentizide

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum