Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

upwelling

 
     
  1) Ozeanographie: aufsteigende Strömung von kaltem und schwerem Meereswasser an die Oberfläche, entlang der Küsten von Kontinenten (Küstenauftrieb) und Auftrieb im offenen Ozean, der hauptsächlich als äquatorialer Auftrieb und in der antarktischen Divergenz erfolgt. Das warme Wasser wird gleichzeitig von der Küste weg verdrängt (Zirkulationssystem der Ozeane). Da Wasser aus tieferen Schichten meist nährstoffreicher als das Oberflächenwasser ist, führt Auftrieb zur Zunahme der Primärproduktion mit starker Wirkung auf die gesamte Nahrungskette. Daher erbringen die Auftriebsgebiete häufig hohe Fischereierträge. 2) Geologie: eine relativ schwache Eruption von Gas und Lava.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
up-sweep
 
Ur-Passat
 
     

Weitere Begriffe : Raumklima Netto-Entzugsdüngung Klimakatastrophe

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum