Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

spezifischer Speicherkoeffizient

 
     
  Ss, das Wasservolumen, das pro Einheitsvolumen bei einer Spiegeländerung um 1 m abgegeben oder aufgenommen werden kann. Diese Definition gilt für gespannte und ungespannte Aquifere gleichermassen. In einem gespannten Aquifer beruht die volumetrische Wasserabgabe oder -aufnahme allein auf der Kompressibilität des Gesamtsystems, die ausserordentlich klein ist, so dass der spezifische Speicherkoeffizient in der Grössenordnung von Ss=10-7 1/m liegt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
spezifische Wärmekapazität
 
spezifischer Widerstand
 
     

Weitere Begriffe : Klassenbildung Rumpfebene Kuverdeich

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum