Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

meteorologischer Lärm

 
     
  Begriff aus der numerischen Wettervorhersage, der die störenden Phänomene, die bei der Durchführung der Rechnungen auftreten, zusammenfasst. Dabei handelt es sich um Vorgänge mit relativ kurzer Wellenlänge (z.B. Schallwellen oder Leewellen), die hinsichtlich der Wettervorhersage von geringer Relevanz sind. Da diese Phänomene aber von dem verwendeten Gleichungssystem ebenfalls erfasst werden, müssen spezielle Techniken zu deren Filterung angewendet werden. Nach dem Ausfiltern des meteorologischen Lärms können bei der numerischen Vorhersage wesentlich grössere Zeitschritte verwendet werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Meteorologischer Äquator
 
Meteorologischer Satellit
 
     

Weitere Begriffe : Logging MERKIS Kluftreibungswinkel

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum