Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

dynamische Belastung

 
     
  Belastung des Baugrundes durch Erdbeben, Sprengungen, rotierende und stossende Maschinen, Ramm-, Rüttel- und Verdichtungsgeräte, Wechselbelastungen aus Strassen- und Schienenverkehr, aus Wind- und Wellenbelastungen und Stossbelastungen. Unterliegt der Boden einer dynamischen Belastung, so muss der Einfluss der verschiedenen Bodenarten auf das Schwingungsverhalten von Bauwerken beachtet werden, ausserdem kann der Baugrund durch eine dynamische Belastung seine mechanischen Eigenschaften ändern. Liegt daher eine dynamische Belastung vor, müssen die Kenngrössen, die das dynamische Verhalten des Bodens bestimmen, bekannt sein. Zu diesen Kenngrössen zählen der dynamische Elastizitätsmodul, der dynamische Steifemodul, der dynamische Schubmodul, die Dichte des Bodens, die Poissonzahl und die Dämpfungskapazität. Die dynamischen Kennwerte werden mit Hilfe von P- und S-Wellen ermittelt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
dynamische Abplattung
 
dynamische Darstellung
 
     

Weitere Begriffe : Holzschnitt Within-Plate-Basalt Wurzel

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum