Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Zufallslandschaft

 
     
  Bezeichnung der Raumplanung für eine reale bebaute Landschaft, die durch mehr oder weniger unkoordinierte Fachplanung realisiert wurde. Solche Zustände finden sich häufig in Agglomerationen oder an Agglomerationsrändern. Es zeigt sich ein heterogenes, wenig organisch und unharmonisch erscheinendes Landschaftsbild, das ästhetisch nicht befriedigt und den Bewohnern kaum eine räumliche Identität vermittelt. Zudem sind solche Landschaftsökosysteme meist nur beschränkt regenerationsfähig. Die ökologische Planung versucht dem Entstehen von Zufallslandschaften durch die Überwindung der Grenzen der Fachplanung vorzubeugen und damit auch dem Funktionsgedanken der Landschaftsökologie Rechnung zu tragen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Zufallsgenerator
 
zufälliger Fehler
 
     

Weitere Begriffe : Tu-Horizont Femtoplankton Enteisenung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum