Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Wolfram

 
     
  chemisches Element aus der VI. Nebengruppe des Periodensystems (Chormgruppe); Schwermetall; Symbol W; Ordnungszahl 74; Atommasse 183,85; Wertigkeit: meist VI, daneben auch V, IV, III, II, 0; Dichte: 19,26 g/cm3. Wolframhaltige Erze waren schon seit langer Zeit den alten Bergleuten bekannt; der Name findet sich bereits bei Lazarus Ercker 1574. K.W. Scheele fand 1781 im Scheelit die Säure eines neuen Elementes und 1785 wurde es von J.J. und F. D‘Elhuiar aus dem Wolframit isoliert. Seit 1847 datiert seine industrielle Verwertung, während 1900 erstmalig Werkzeuge aus Wolframstahl hergestellt wurden. Am Aufbau der Erdkruste ist Wolfram mit 1,3·10-4% beteiligt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Wohnumfeld
 
Wolframate
 
     

Weitere Begriffe : Zeichen 3F Verockerung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum