Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

White-out

 
     
  Unmöglichkeit, trotz hoher Sichtweite, Bodenerhebungen oder den Horizont zu erkennen. White-out tritt auf, wenn bei hoher Albedo des Bodens (insbesondere bei sauberem, frischem Schnee) und dünner, jedoch ausgedehnter Bewölkung (insbesondere Cirrus) (Wolkenklassifikation) der Boden mit diffuser Strahlung beleuchtet wird, so dass alle Konturen (Sichtkontraste) verschwinden. Dann sind auch am Horizont die Helligkeiten des Bodens und des Himmels gleich.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
white smoker
 
Wichte
 
     

Weitere Begriffe : Modulationsübertragungsfunktion Brunt-Väisälä-Frequenz Embryophyten

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum