Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Versickerung

 
     
  Tiefensickerung, Grösse im Wasserhaushalt. Versickerung ist die Sickerung von Bodenwasser aus der wurzelbeeinflussten Zone in tiefere Schichten. Auf Standorten mit Grundwasser entspricht die versickernde Wassermenge im wesentlichen der Grundwasserneubildung. Die Sickerwasserrate (Sickerwassermenge pro Zeit- und Flächeneinheit) wird beeinflusst von geologischen Verhältnissen, Bodentyp, Landnutzung (Nutzung, Fruchtart und Bewirtschaftung) und klimatischen Bedingungen (vor allem dem Niederschlag). Mit dem Sickerwasser können Nähr- und Schadstoffe in das Grundwasser eingetragen werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Versetzungsring
 
Versickerungsbrunnen
 
     

Weitere Begriffe : thermische Bodenreinigung Bodenstreuverdunstung kolluviale Seifen

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum