Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

TEMP-Meldung

 
     
  TEMP, Ergebnis eines aerologischen Aufstiegs in verschlüsselter Form, mit Angaben zu Luftdruck (Geopotential), Temperatur, Feuchte und Wind. Teil A der TEMP-Meldung enthält die entsprechenden Werte von den Hauptdruckflächen bis 100 hPa von der Tropopause sowie das Windmaximum, Teil B bringt Temperatur, Feuchte und Wind der markanten Punkte (zur näherungsweisen Darstellung der vollständigen aerologischen Zustandskurve) sowie die an der Station beobachtete Bewölkung. Die Teile C und D enthalten analog zu A und B die Messungen aus der Stratosphäre oberhalb von 100 hPa. Synoptische TEMP-Meldungen liefern im internationalen Austausch das unabdingbare Grundnetz der aerologischen Messdaten und sind damit eine wesentliche Ausgangsbasis der globalen und regionalen Wetterdiagnose und Wetterprognose.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
TEM
 
Temperatur
 
     

Weitere Begriffe : Höhennull fossiles Wasser Kaltfrontdurchgang

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum