Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Strukturdefekte

 
     
  alle Störungen, die eine Abweichung von der idealen Gitterstruktur eines Kristalls verursachen. Dazu gehören die Kristalloberfläche, Korngrenzen, planare Defekte, lineare Defekte (Versetzungen) und Punktdefekte. An Oberflächen lassen sich die linearen Defekte wie Versetzungen durch Ätzen sichtbar machen. Die Defekte mit den geringsten Bildungsenergien, die Punktdefekte, lassen sich beim Züchtungsprozess nicht vermeiden. Sie können nur durch niedrige Herstellungstemperaturen, wie sie z.B. beim MOCVD-Verfahren (MOCVD) verwendet werden, möglichst gering gehalten werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Strukturboden
 
strukturelle Reife
 
     

Weitere Begriffe : Schwerewellen alpinotype Tektonik Thematic Mapper

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum