Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Staubhaut

 
     
  wenige Millimeter mächtige, verkittete und fast salzfreie Staubschicht (Staub), die vorwiegend in extrem ariden Gebieten die Oberfläche von Ablagerungen vor Deflation schützt. Die Verkittung des Substrats erfolgt durch aktiviertes Kristallwasser oder durch Verschlämmung bei seltenen Niederschlagsereignissen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Staubewölkung
 
Staublawine
 
     

Weitere Begriffe : natric horizon Trübestrom separativer Ansatz

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum