Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Richtungswinkel

 
     
  ist der rechtsläufig gezählte Winkel im geodätischen, rechtwinklig-ebenen Koordinatensystem, z.B. im Punkt A zwischen dem nördlichen Zweig der Parallelen zur x-Achse (Linie y-constant) und der Geraden zum Punkt E. Der Richtungswinkel (Abb.) berechnet sich aus den Koordinaten der Punkte A und E zu:

RichtungswinkelDer sogenannte Gegenrichtungswinkel ergibt sich zu tE,A=tA,E ≈ 200 gon. Die Richtungswinkel werden meistens in der geodätischen Winkeleinheit Gon ermittelt. Es wird zwischen dem sphärischen bzw. ellipsoidischen Richtungswinkel (geodätische Parallelkoordinaten) und dem Gaussschen Richtungswinkel (Gauss-Krüger-Koordinaten) unterschieden.

RichtungswinkelRichtungswinkel: Ermittlung des Richtungswinkels.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Richtungsrose
 
Riddarhyttan
 
     

Weitere Begriffe : Insel Bevölkerungskarten Leitwert

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum