Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Reinheit

 
     
  chemische Reinheit einer Substanz ist für manche Eigenschaften, vor allem bei den Halbleitersubstanzen, von ausschlaggebender Bedeutung. Daher spielt die Herstellung hochreiner Einkristalle eine wesentliche Rolle und ist ein Merkmal der Charakterisierung. Dazu muss zum einen die Verwendung entsprechend reiner Ausgangsstoffe verlangt werden, zum anderen aber auch der Herstellungsprozess so gestaltet werden, dass er keine neuen Verunreinigungen aus der Wachstumsumgebung einschleppt. Die normalerweise erreichbaren Reinheiten liegen heute im Bereich von 10-9 bis 10-6 (ppb=parts per billion bzw. ppm=parts per million). Erst bei genügend hohen Reinheiten lassen sich wieder gezielt Substanzen in geringer Menge als Dotierung hinzufügen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
reine Scherung
 
Reinigungsvorgänge
 
     

Weitere Begriffe : Sohlgleitung Plättungsachse Hochwasserschutz

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum