Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Rasterung

 
     
  a) Rasterung von Halbtonvorlagen: ein Verfahren zur Umwandlung von Halbtonvorlagen in Rasterbilder, das für alle Druckverfahren notwendig ist, die keinen echten Halbton wiedergeben können, z.B. für den Offsetdruck. Die Halbtonvorlagen bedürfen einer Zerlegung in druckfähige Elemente (Rasterelemente), die den Auftrag an Druckfarbe steuern. Dabei wird die Halbtonvorlage entsprechend ihrer Schwärzung oder Farbdichte in Rasterelemente zerlegt (Raster). Die Rasterung erfolgt über analoge oder digitale Verfahren und wird mittels eines Autotypierasters (Distanzraster oder Kontaktraster) oder von einem rechnergesteuerten Belichter ausgeführt. Im ersten Falle wird von der Halbtonvorlage ein Rasternegativ oder -diapositiv angefertigt, wobei bei der Belichtung zwischen die Halbtonvorlage und das phototechnische Material das Autotypieraster eingefügt wird. Im zweiten Falle erfolgt die Rasterung mit Hilfe eines Belichters, dessen Laser ein Rasternegativ bzw. -diapositiv oder bereits die Druckplatte belichtet. Die Rasterelemente sind in der Regel so klein, dass sie vom Auge nicht ohne weiteres wahrgenommen werden können (Rasterweite). b) Rasterung von Strichvorlagen: ein Verfahren zur Umwandlung von Strichvorlagen in Rasterbilder mit kaum wahrnehmbaren Rasterelementen oder in Bilder mit deutlich sichtbaren Flächenmustern. Dieses Verfahren, auch als Aufrasterung bezeichnet, kommt in der analogen Kartographie zur Anwendung. Mittels Kopierverfahren kann die Strichvorlage, meist als Decker vorliegend, in Flächen mit Rasterelementen zerlegt werden, wobei Form, Grösse und Anordnung der Rasterelemente durch den jeweils verwendeten Raster, den Kopierraster, vorgegeben ist.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Rasterumfang
 
Rasterweite
 
     

Weitere Begriffe : NMO-Geschwindigkeit Versetzungsquelle saiger

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum