Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Rastermethode

 
     
  auf engmaschige Rasterung (Gitternetz) eines Gebietes beruhendes Verfahren zur Berechnung von Gebietsmitteln. Dabei wird aus den Punktmessungen für jeden Gitterpunkt durch entfernungsmässige Wichtung ein neuer Wert bestimmt, wobei zugleich auch andere Faktoren, wie z.B. eine Höhenabhängigkeit, berücksichtigt werden können. Das Gebietsmittel ergibt sich durch arithmetrische Mittelung der im Gebiet den einzelnen Rasterpunkten zugeordneten Werte.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Rastergraphikprogramm
 
Rastertonwert
 
     

Weitere Begriffe : Aquifer Ortszeit Schwülegrenze

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum